Kurz erklärt: Warum die US-Flagge auf Uniformen verkehrt herum ist

August 15, 2008

Nach unserem ganzen Gerede über die Bedeutung der Flagge und Hinweisen auf den Flaggenkodex mag sich der interessierte Leser fragen, warum amerikanische Soldaten das Ding auf der Schulter verkehrt herum [JPG] tragen, also mit den Sternen auf der rechten Seite. Das ist auch vielen Amerikanern nicht klar.

An dieser Stelle hilft es, sich die Filme in Erinnerung zu rufen, in denen die Kavallerie [JPG] nach vorne stürmt. Da der Teil mit den Sternen an einer Stange befestigt war, zeigte er immer nach vorne.

Entsprechend haben amerikanische Soldaten die Flagge auf der rechten Schulter auch so, dass die Sterne rechts liegen. Eine „richtige“ Flagge auf der Schulter mit den Sternen auf der linken Seite würde symbolisieren, dass sich der Soldat zurückzieht.

Und bekanntlich ziehen sich amerikanische Soldaten nicht zurück, sie greifen nur in eine andere Richtung an.

(Nach einem Vorschlag von RR, vielen Dank)

%d Bloggern gefällt das: