Der Elternspruch vom Tun und Sagen

Januar 27, 2010

Im Internet wird gerade in einem Video über einen deutschen Politiker hergezogen, der von den Bundesbürgern jeder Schicht beste Englischkenntnisse fordert, sie selbst aber angeblich nicht besitzt.

Leider ist der arme Mann nicht in Amerika aufgewachsen, sonst wüsste er die klassische Antwort von angelsächsischen Eltern, die von ihren Kindern bei unvorbildhaftem Verhalten erwischt werden:

Do as I say, don’t do as I do

Der interessierte Leser wird diese festgelegte Redewendung schon mehrfach gehört haben, zum Beispiel in dem Genesis-Lied „Jesus He Knows Me“:

God will take good care of you
Just do as I say, don’t do as I do

Wir finden den Spruch auch bei George Clooney in From Dusk Till Dawn in einer etwas anderen Form:

I never said do what I do, I said do what I say.

Schon daran sieht man, dass er oft mit einer gewissen Ironie gebraucht wird. In der Erziehung ist angeblich das Gegenteil erstrebenswert und wird leadership by example genannt. Auch Germanen gehen „mit gutem Beispiel voran“ – zumindest auf Hochdeutsch.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: