Kurz erklärt: „Administration“ vs „Government“

Juni 21, 2006

In den USA ist mit government nicht nur der Präsident und sein Kabinett gemeint, sondern der gesamte Apparat des Bundes. Die federal government umfasst also auch den Kongress, den Obersten Gerichtshof und alle anderen Bundesbehörden. Die „Regierung“ im europäischen Sinn ist die administration. Deswegen wird von der Bush-administration gesprochen und nicht von der Bush-government.

Nur damit es noch verwirrender wird: In Großbritannien ist die government die Regierung wie im restlichen Europa. Eine administration gibt es da nicht.

Inzwischen hält das Wort „Administration“ auch in Deutschland Einzug. Das vermeidet zwar Missverständnisse, ist aber unschön und macht als Anglizismus die Sprachbürgerwehr unglücklich. Besser ist es, bei administration einfach „US-Regierung“ zu schreiben. Bei government kann man dann von der „Bundesebene“ sprechen oder ausdrücklich sagen, was man eigentlich meint, auch wenn es länger dauert.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: